Auf der Suche nach FSC Servietten

September 17, 2009

Unser primäres Ziel ist es, so effektiv wie möglich CO2 einzusparen. Dass dies nicht immer so einfach ist, mussten wir schon bei unseren ersten Druckmaterialien für die Aktionswoche erfahren. Um die Emissionen, verursacht durch unsere Aktionswochen im Physikrestaurant Science City, gering zu halten, versuchen wir für die begleitenden Werbemassnahmen schon bestehende Kommunikationskanäle zu nutzen.

DUNI AB LogoEin Beispiel: SV Catering gibt in ihren Restaurants Servietten mit ihrem Logo heraus. Daher ist es sinnvoll auch unsere Botschaft auf den SV-Servietten zu verbreiten. Wir wollten aber nicht irgendwelche Servietten verwenden. Deshalb machten wir uns auf die Suche nach einem Anbieter, der entweder auf FSC, auf Recycling-Material oder im Idealfall auf Material mit einer dieser Auszeichnungen druckt.

FSC Logo

Wir begannen unsere Suche an einer sinnvollen Stelle: Datenbank der FSC registrierten Unternehmen. Dort fanden wir tatsächlich eine Übersicht mit Unternehmen, die FSC-Produkte anbieten. Zu unserer Freude war in dieser Übersicht auch der SV-Servietten-Zulieferer aufgeführt (Duni AB). Dass bedeutet, dass der Zulieferer auch FSC-Produkte in seinem Sortiment führt und diese einem Kunden auf Nachfrage auch liefern kann. In diesem Moment dachten wir, unser Problem wäre gelöst. Wir riefen bei dem Zulieferer an, um für “unsere” Servietten FSC/Recycling Holz zu bestellen.

Bei dem Telefonat stellte sich allerdings heraus, dass die Firma mit dem FSC-Zertifikat allerdings noch nicht FSC liefern konnte! Bis Ende 2009 sollte noch der alte Papierbestand verkauft werden. Erst ab Januar 2010 wäre es ihnen möglich auch FSC-Servietten zu liefern.

Wir recherchierten also weiter und kontaktierten einerseits sämtliche Unternehmen aus Deutschland und der Schweiz, die im FSC-Verzeichnis aufgeführt waren. Andererseits fragten wir auch alle Unternehmen, die wir im Internet finden konnten an, ob sie die Möglichkeit hätten, ihre Servietten auf FSC/Recycling Papier zu drucken.

Das Ergebnis war ernüchternd. Folgende Servietten-Anbieter haben wir gefunden, die FSC/Recycling Material anbieten:

Coop Oecoplan-Sortiment Servietten WIDA hat Servietten aus Recycling Papier im Angebot, bedruckt diese jedoch nicht Premium Papers liefert ausschliesslich Serviettenbasis Papier in Rollen zur Weiterverarbeitung Decoprint liefert nicht das richtige Format

image:EcoPlan Coop Logo

Nach langen Überlegungen sind wir nun zu dem Schluss gekommen, den bestehenden Druck auch für unsere Servietten zu nutzen. Die Servietten werden so oder so gedruckt und können durch unsere Botschaft einen Mehrwert haben. Eine umweltfreundlichere Alternative ist nach unseren Erkenntnissen erst im Januar 2010 möglich.